Weltsichten: Leben im Exil: Venezolaner in Madrid | Audio der Sendung vom 19.02.2019 09:45 Uhr (19.2.19)

Venezolanerinnen in Madrid, Quelle: imago/Pacific Press Agency

Weltsichten

Weltsichten, 19.02.2019

Leben im Exil: Venezolaner in Madrid

Di 19.02.19 09:45 | 05:53 min | Bis 19.04.19 | Inforadio

Nicht erst, seitdem in Venezuale der Machtkampf um die Präsidentschaft entbrannt ist, haben es viele Menschen dort schwer, das Land gilt als eines der gefährlichsten der Welt. Deswegen fliehen gerade junge Familien ins Ausland, wer es sich leisten kann nach Spanien. Korrespondent Marc Dugge hat Exil-Venezolaner in Madrid getroffen und mit ihnen über ihre Flucht gesprochen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: