Wissenswerte: Mikroplastik auf Straßen | Audio der Sendung vom 11.10.2018 10:25 Uhr (11.10.18)

Eine Kehrmaschine entfernt Reifenabrieb, Quelle: Harald Sommer/Ingenieurgesellschaft Sieker mbH

Wissenswerte

Wissenswerte, 11.10.2018

Mikroplastik auf Straßen

Do 11.10.18 10:25 | 03:53 min | Bis 11.10.19 | Inforadio

Jedes Jahr gelangen in Berlin Unmengen an Mikroplastik über die Straßenabflüsse in unsere Flüsse und Seen. Der Löwenanteil ist Reifenabrieb, den Forscher der TU Berlin mit einem neu entwickelten Regenwasserfilter aufhalten möchten. Da sie jedoch nicht alle 190.000 Gullys der Stadt damit ausrüsten können, suchen sie nach den Mikroplastik-Hotspots und erforschen, wie man Reifenabrieb noch reduzieren kann. Ein Beitrag von Maren Schibilsky mit Einzelheiten.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: