Wissenswerte: Ungarn: Forschung und Wissenschaft sind gefährdet | Audio der Sendung vom 10.05.2019 10:25 Uhr (10.5.19)

Schild auf dem March for Science., Quelle: imago images / ZUMA Press

Wissenswerte

Wissenswerte, 10.05.2019

Ungarn: Forschung und Wissenschaft sind gefährdet

Fr 10.05.19 10:25 | 03:31 min | Bis 10.05.20 | Inforadio

In vielen deutschen Städten finden wieder Aktionen zur Verteidigung der Freiheit der Wissenschaft statt. Wie nötig das ist, zeigen Angriffe von AfD- oder CU-Politikern gegen die Klimaforschung. Auch weltweit nehmen staatlich verordnete Eingriffe in die Freiheit der Wissenschaft zu, wie ARD-Korrespondentin Andrea Beer am Beispiel Ungarn zeigt.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: