Wissenswerte: Urteil gegen Raub-Verlag OMICS | Audio der Sendung vom 04.04.2019 10:25 Uhr (4.4.19)

Ein Wissenschaftler mit Spezialbrille schaut sich Reagenzgläser mit blauer Flüssigkeit an, Quelle: imago/PhotoAlto/Frédéric Cirou

Wissenswerte

Wissenswerte, 04.04.2019

Urteil gegen Raub-Verlag OMICS

Do 04.04.19 10:25 | 03:25 min | Bis 04.04.20 | Inforadio

In pseudowissenschaftlichen Zeitschriften haben "Wissenschaftler" weltweit ihre Forschungen veröffentlicht. Ein US-Bundesgericht hat jetzt einen Branchenriesen, den OMICS-Konzern, zu einer hohen Strafe verurteilt. Vergangenes Jahr hatte die Recherche "Fake Science" von NDR, WDR und SZ-Magazin zusammen mit allen ARD-Sendern und dem Deutschlandfunk gezeigt, dass auch Tausende deutsche Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen bei OMICS  und Co. ihre Forschung veröffentlichten. NDR-Reporter Peter Hornung berichtet.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: