Wissenswerte: Weltkrebstag: "Krebs ist mittlerweile nicht zwangsläufig ein Todesurteil" | Audio der Sendung vom 04.02.2019 10:25 Uhr (4.2.19)

Am 4. Februar ist Weltkrebstag., Quelle: imago/blickwinkel

Wissenswerte

Wissenswerte, 04.02.2019

Weltkrebstag: "Krebs ist mittlerweile nicht zwangsläufig ein Todesurteil"

Mo 04.02.19 10:25 | 04:17 min | Bis 04.02.20 | Inforadio

Noch immer ist Krebs eine der häufigsten Todesursachen. Laut den Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation erkranken weltweit jährlich etwa 18 Millionen Menschen daran. Am Weltkrebstag soll die Krankheit aber auch die Möglichkeiten ihrer Früherkennung und Bekämpfung ins Bewusstsein rücken. Wissenschaftsredakteur Thomas Prinzler spricht über die Situation in Deutschland.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: