Zwölfzweiundzwanzig: Die Verteidigung der Freiheitsrechte | Audio der Sendung vom 16.03.2019 12:22 Uhr (16.3.19)

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger., Quelle: imago/Kirchner-Media

Zwölfzweiundzwanzig

Zwölfzweiundzwanzig, 16.03.2019

Die Verteidigung der Freiheitsrechte

Sa 16.03.19 12:22 | 36:19 min | Bis 16.03.20 | Inforadio

Vor 70 Jahren trat das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland in Kraft, das auch die Grundrechte der Bundesbürger verbrieft. Für die FDP-Politikerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ist dieses Jubiläum ein Grund zum Feiern, aber auch zur Sorge, denn nach Einschätzung der ehemaligen Bundesjustizministerin werden die Grundrechte mittlerweile ausgehöhlt. Mit ihr spricht Sabina Matthay. 

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: