quergelesen Inforadio: Weltgeschichte neu und aus weiblicher Perspektive erzählt | Audio der Sendung vom 10.03.2019 07:04 Uhr (10.3.19)

Autor Feridun Zaimoglu + Buchcover "Die Geschichte der Frau" ©dpa/Gregor Fischer + verlag kiepenheuer & witsch, Quelle: dpa/Gregor Fischer + verlag kiepenheuer & witsch

quergelesen Inforadio

Quergelesen, 10.03.2019

Weltgeschichte neu und aus weiblicher Perspektive erzählt

So 10.03.19 07:04 | 14:57 min | Bis 10.03.20 | Inforadio

Antigone, Brunhild und Loreley sind die Heldinnen. Buchpreis-Kandidat Feridun Zaimoglu gibt in "Die Geschichte der Frau" der Weiblichkeit das Wort. Es geht um Männer, Macht und Gewalt - auch in der Sprache. Nadine Kreuzahler spricht mit Zaimoglu über sein sprach- und bildgewaltiges neues Buch. Außerdem porträtiert sie die Autorin Lara Schützsack, die mit "Sonne, Mond und Sterne" ein hervorragend erzähltes Buch für Mädchen an der Schwelle zur Pubertät geschrieben hat.  

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: