radioeins mit Nancy Fischer: Das Problem mit dem doppelten Stimmrecht | Audio der Sendung vom 16.05.2019 10:15 Uhr (16.5.19)

Symbolbild für die Europawahl: Eine Euro-Fahne wird in eine Wahlurne geworfen, Quelle: imago/Christian Ohde

radioeins mit Nancy Fischer

Europawahl

Das Problem mit dem doppelten Stimmrecht

Do 16.05.19 10:15 | 05:36 min | Bis 16.06.19 | radioeins

800 Tausend Menschen in Deutschland haben zwei EU-Staatsbürgerschaften. Einen deutschen Pass und zum Beispiel einen französischen. Und so kann es passieren, wie einer Frau im Bezirk Tempelhof-Schöneberg, dass sie zwei Wahlbenachrichtigungen für die Europawahl bekommen hat. Eine vom Wahlamt des Bezirks und eine von der französischen Botschaft. Zwei mal wählen ist aber verboten.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: