radioeins mit Nancy Fischer: Erfasste Straftaten rückläufig - mehr Sexual- und Drogendelikte | Audio der Sendung vom 04.07.2018 12:38 Uhr (4.7.18)

Abzeichen der Brandenburger Polizei auf einer Uniform © imago/Martin Müller, Quelle: imago/Martin Müller

radioeins mit Nancy Fischer

Brandenburg

Erfasste Straftaten rückläufig - mehr Sexual- und Drogendelikte

Mi 04.07.18 12:38 | 04:38 min | Bis 04.08.18 | radioeins

Die erfasste Kriminalität in Brandenburg ist zurückgegangen. Von Januar bis Juni registrierten die Sicherheitsbehörden rund 85.000 Straftaten. Dennoch gebe es kein Grund zur Entwarnung, sagte Landes-Polizeichef Mörke, der die Kriminalstatistik heute in Potsdam vorgestellt hat.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: