radioeins mit Nancy Fischer: Mindestlohn wird auf 9,35 € erhöht | Audio der Sendung vom 27.06.2018 10:15 Uhr (27.6.18)

Kleingeld in dem Münzfach eines Portemonnaies © radioeins / Chris Melzer, Quelle: radioeins/Melzer

radioeins mit Nancy Fischer

Wirtschaft

Mindestlohn wird auf 9,35 € erhöht

Mi 27.06.18 10:15 | 04:35 min | Bis 27.07.18 | radioeins

Zwei beratende Wissenschaftlern, ein Vorsitzender und jeweils jeweils drei stimmberechtigte Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertreter haben sich in der Mindestlohnkommission beraten. Die Mindestlohnkommission. Sie Orientiert sich dabei an der Entwicklung der Tariflöhne. Und heraus kam folgende Empfehlung: Der gesetzliche Mindestlohn in Deutschland soll zum 1. Januar 2019 von derzeit 8,84 Euro auf 9,19 Euro steigen. Zum 1. Januar 2020 soll eine weitere Erhöhung auf 9,35 Euro folgen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: