radioeins mit Nancy Fischer: Tote bei Zugunglück auf der Storebæltbrücke | Audio der Sendung vom 02.01.2019 12:40 Uhr (2.1.19)

Zugunglück auf der Brücke über den Großen Belt (Storebælt) in Dänemark © Tim K. Jensen/Ritzau Scanpix/AP, Quelle: Tim K. Jensen/Ritzau Scanpix/AP

radioeins mit Nancy Fischer

Dänemark

Tote bei Zugunglück auf der Storebæltbrücke

Mi 02.01.19 12:40 | 02:50 min | Bis 02.02.19 | radioeins

Bei dem Zugunglück auf der Brücke in Dänemark sind nach Polizeiangaben mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen, weitere 16 wurden verletzt. Das sei der vorläufige Stand, teilte die Polizei der Region Fünen mit. Die Storebæltbrücke ist einer der wichtigsten Verkehrswege Dänemarks. Sie verbindet die dänischen Inseln Fünen und Seeland. Auf Seeland liegt auch Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: