radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: Apple schockt die Börsen | Audio der Sendung vom 03.01.2019 17:10 Uhr (3.1.19)

Apple-Chef Tim Cook © imago/UPI Photo, Quelle: imago/UPI Photo

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Wirtschaft

Apple schockt die Börsen

Do 03.01.19 17:10 | 04:37 min | Bis 03.02.19 | radioeins

Das vergangene Weihnachtsgeschäft ist für Apple deutlich schlechter gelaufen als erwartet. Das Unternehmen musste seine Umsatzprognose für die vergangenen drei Monate auf 84 Milliarden Dollar reduzieren, während zuvor 89 bis 93 Milliarden erwartet worden waren. Die Korrektur gehe vor allem auf die schlechteren iPhone-Verkäufe in China zurück, betonte Konzernchef Tim Cook. Experten sind da aber anderer Meinung.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: