radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: "Die britische Politik muss ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen" | Audio der Sendung vom 13.03.2019 17:10 Uhr (13.3.19)

Ein Politiker verlässt die Bühne durch einen Theatervorhang aus EU-Flagge und Union Jack © imago/Ikon Images, Quelle: imago/Ikon Images

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Europa-Politiker McAllister zum Brexit

"Die britische Politik muss ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen"

Mi 13.03.19 17:10 | 05:28 min | Bis 13.04.19 | radioeins

Erneut ist der Austrittsvertrag im britischen Unterhaus gescheitert und es bleibt unklar, wie es mit dem Brexit weitergeht. Der deutsche Europa-Staatsminister Roth sagte im Deutschlandfunk, es gebe weiterhin keine vernünftige Antwort aus London, was die britische Seite eigentlich wolle. Die EU sei auf die Sorgen und Bedenken aus Großbritannien bereits mehrfach eingegangen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: