radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: Drittes Geschlecht im Gesetz verankert | Audio der Sendung vom 02.01.2019 17:40 Uhr (2.1.19)

Lynn (Quelle: rbb/Klaas-Wilhelm Brandenburg), Quelle: rbb

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Neues Personenstandsgesetz

Drittes Geschlecht im Gesetz verankert

Mi 02.01.19 17:40 | 04:46 min | Bis 02.02.19 | radioeins

Es gibt nur zwei Geschlechter, und zwar Mann und Frau - vielleicht haben Sie das ja auch noch im Biologie-Unterricht gelernt. Heute wissen Biologen aber längst: Das stimmt nicht - es gibt viel mehr Geschlechter. Und seit dem 1. Januar weiß das endlich auch der deutsche Staat: denn seit dem neuen Jahr gibt es neben männlich und weiblich das sogenannte dritte Geschlecht namens "divers". 

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: