radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: Flüchtlingskrise in Tijuana | Audio der Sendung vom 21.11.2018 18:40 Uhr (21.11.18)

Migranten in der mexikanischen Stadt Tijuana © Omar Martínez/dpa, Quelle: dpa

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Mexiko

Flüchtlingskrise in Tijuana

Mi 21.11.18 18:40 | 03:39 min | Bis 21.12.18 | radioeins

Fast 3000 Menschen aus Zentralamerika haben nach einem Monat Wanderung die mexikanische Grenzstadt Tijuana erreicht. Das Ziel der "Caravana migrantes", so wie sie sich selber nennen, war und ist immer noch das gelobte Land - die USA.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: