radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: Journalisten müssen Türkei verlassen | Audio der Sendung vom 11.03.2019 16:18 Uhr (11.3.19)

Presseausweis © radioeins/Chris Melzer, Quelle: radioeins/Chris Melzer

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Arbeitserlaubnis nicht verlängert

Journalisten müssen Türkei verlassen

Mo 11.03.19 16:18 | 05:18 min | Bis 11.04.19 | radioeins

Der Umgang der türkischen Regierung mit Journalisten trifft jetzt auch die ausländischen Medien, die aus der Türkei berichten. Die Regierung hat bisher nur wenigen Korrespondenten die staatliche Pressekarte für dieses Jahr ausgestellt. Zwei deutschen Journalisten wurde sogar mitgeteilt, dass ihr Antrag abgelehnt ist. Da daran auch die Aufenthaltsgenehmigung gekoppelt ist, sahen sich die Korrespondenten von ZDF und Tagesspiegel gezwungen, die Türkei am Sonntag zu verlassen. Der Vorgang bleibt nicht ohne Folgen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: