radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: Klimaaktivisten wollen Spree-Brücken blockieren | Audio der Sendung vom 15.04.2019 16:12 Uhr (15.4.19)

Die Polizei hat sich am Rande der "Extinction Rebellion" in Berlin an der Jannowitzbrücke aufgestellt © rbb, Quelle: rbb

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Berlin

Klimaaktivisten wollen Spree-Brücken blockieren

Mo 15.04.19 16:12 | 05:12 min | Bis 15.05.19 | radioeins

Klimaaktivisten der "Extinction Rebellion" wollen heute in Berlin mehrere Brücken blockieren. Die Beteiligten rufen zu zivilem Ungehorsam auf, um eine andere Klimapolitik zu erzwingen. Die Forderungen der Bewegung gehen über die der "Fridays for Future"-Demonstranten hinaus. So wird etwa verlangt, die Emissionen von Treibhausgasen bis zum Jahr 2025 auf null zu reduzieren.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: