radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: Reformation neu erzählt: Sündenbock Tetzel | Audio der Sendung vom 31.10.2017 13:20 Uhr (31.10.17)

Johann Tetzel (1495-1519) verkauft Ablässe gegen Geld © imago/imagebroker, Quelle: imago/imagebroker

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Radioday "Reform - alles anders"

Reformation neu erzählt: Sündenbock Tetzel

Di 31.10.17 13:20 | 05:08 min | Bis 31.10.18 | radioeins

Johann Tetzel gilt mit seinem Ablasshandel als Auslöser für die Reformation. Mit Hilfe des Ablasshandels konnte man sich vor 500 Jahren noch mit Geld und ohne Beichte von seinen Sünden freikaufen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: