radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: Seehofer sorgt mit Asyl-Masterplan für neue Irritationen | Audio der Sendung vom 10.07.2018 18:45 Uhr (10.7.18)

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) zeigt den "Masterplan Migration" © dpa/Kay Nietfeld, Quelle: dpa/Kay Nietfeld

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

SPD empört

Seehofer sorgt mit Asyl-Masterplan für neue Irritationen

Di 10.07.18 18:45 | 05:19 min | Bis 10.08.18 | radioeins

Bundesinnenminister Seehofer hat in Berlin sein Konzept zur Asyl- und Flüchtlingspolitik vorgestellt. Nicht darin aufgenommen sind die Ergebnisse der Koalitionseinigung zum Thema. So fordert der CSU-Politiker weiterhin sogenannte "Transitzentren" an der Grenze. Seehofer erklärte, sein Konzept sei ein Masterplan des Innenministeriums unter seiner Leitung und kein Masterplan der Koalition.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: