radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: Streit um den Einsatz des Insektengifts "Karate Forst flüssig" | Audio der Sendung vom 16.05.2019 16:18 Uhr (16.5.19)

Nonnenfalter © imago/blickwinkel, Quelle: imago/blickwinkel

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Brandenburg

Streit um den Einsatz des Insektengifts "Karate Forst flüssig"

Do 16.05.19 16:18 | 04:06 min | Bis 16.06.19 | radioeins

Im Streit um den Einsatz des Insektengifts "Karate Forst flüssig" hat der Naturschutzbund Brandenburg (NABU) Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht eingelegt. Gestern hatte das Potsdamer Verwaltungsgericht gegen den NABU entschieden. Es genehmigte den Einsatz des Insektizids, da der NABU nicht antragsbefugt sei. Der NABU kritisiert den Einsatz des Mittels, weil davon auch geschützte Insekten und Vögel betroffen wären.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: