radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: Umstrittenes Vorgehen der Polizei und Justiz nach Besetzung von Tagebau-Baggern | Audio der Sendung vom 28.02.2019 18:42 Uhr (28.2.19)

Umweltaktivisten haben im Bergbaugebiet Jänschwalde einen Kohlebagger besetzt (Bild vom 04.02.2019) © dpa/Julian Stähle, Quelle: dpa/Julian Stähle

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Parlamentarisches Nachspiel

Umstrittenes Vorgehen der Polizei und Justiz nach Besetzung von Tagebau-Baggern

Do 28.02.19 18:42 | 03:48 min | radioeins

NOCH 1 TAG

Umweltaktivisten klettern ja gern mal auf Tagebau-Großgeräte, um gegen die Klima-Politik zu protestieren. Die letzte Aktion allerdings vor gut drei Wochen zieht größere Kreise.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: