radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: Warnstreiks bei der BVG am Donnerstag | Audio der Sendung vom 13.03.2019 16:12 Uhr (13.3.19)

Busse der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) stehen hinter einer Schranke auf dem Gelände des BVG-Betriebshofes © dpa/Paul Zinken, Quelle: dpa/Paul Zinken

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Tarifkonflikt

Warnstreiks bei der BVG am Donnerstag

Mi 13.03.19 16:12 | 04:05 min | Bis 13.04.19 | radioeins

Wegen des Tarifkonflikts bei der BVG streiken in Berlin morgen die Busfahrer. Von Betriebsbeginn an bis 22 Uhr sollen sie ihre Arbeit niederlegen - ebenso wie die Beschäftigten der Werkstätten. Zu dem Ausstand aufgerufen hat die Gewerkschaft ver.di. Das Angebot der Arbeitgeber reiche nicht aus, sagte deren Sprecher für Berlin und Brandenburg, Splanemann am Abend im rbb.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: