radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: Wie der Verrat dramaturgisch funktioniert | Audio der Sendung vom 30.03.2018 11:40 Uhr (30.3.18)

Menschen versammeln sich auf Ästen eines Baumes um Jesus zuzuhören © imago/Ikon Images, Quelle: imago/Ikon Images

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Radioday "Verrat"

Wie der Verrat dramaturgisch funktioniert

Fr 30.03.18 11:40 | 04:34 min | Bis 30.03.19 | radioeins

Erst waren sie Freunde. Sogar ziemlich gute. Doch dann kam die Enttäuschung Jesus änderte seinen Plan und sprach nur noch von einem Himmelreich und nicht mehr von dem Reich auf Erden, was sie eigentlich gemeinsam erschaffen wollten.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: