radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek: WikiLeaks-Gründer Assange in London festgenommen | Audio der Sendung vom 11.04.2019 16:15 Uhr (11.4.19)

WikiLeaks-Gründer Julian Assange in der Botschaft von Ecuador © Yui Mok/Press Association/dpa, Quelle: Yui Mok/Press Association/dpa

radioeins mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Diplomatisches Asyl entzogen

WikiLeaks-Gründer Assange in London festgenommen

Do 11.04.19 16:15 | 03:47 min | Bis 11.05.19 | radioeins

Der Gründer der Enthüllungsplattform WikiLeaks, Assange, ist in London festgenommen worden. Er wurde von der britischen Polizei aus der Botschaft von Ecuador abgeführt. Die Botschaft hatte ihm zuvor das diplomatische Asyl entzogen. Zur Begründung hieß es, Assange habe Regeln verletzt.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: