rbb Praxis: Neues Operationsverfahren lindert Arthroseschmerzen | Audio der Sendung vom 13.03.2019 14:25 Uhr (13.3.19)

Symbolbild: Rückenschmerzen, Quelle: imago/MITO

rbb Praxis

rbb PRAXIS, 13.03.2019

Neues Operationsverfahren lindert Arthroseschmerzen

Mi 13.03.19 14:25 | 03:05 min | Bis 13.03.20 | Inforadio

Rückenschmerzgeplagte kennen das Wort: Iliosakralgelenk. Eigentlich sind es zwei Gelenke, die zwischen den Beckenschaufeln liegen und die häufig für Schmerzen im unteren Rücken verantwortlich sind. Diagnostiziert der Arzt Arthrose in diesen Gelenken, sind die Behandlungsmöglichkeiten begrenzt. Ein minimal-invasives Verfahren gibt Patienten jetzt neue Hoffnung. Ursula Stamm aus der rbb Praxis berichtet.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: