rbb Praxis: Wie Ängste den Transplantationserfolg gefährden | Audio der Sendung vom 26.03.2019 14:25 Uhr (26.3.19)

Symboldbild: Depression, Quelle: imago/Bildbyran

rbb Praxis

Dienstag, 26. März 2019

Wie Ängste den Transplantationserfolg gefährden

Di 26.03.19 14:25 | 03:01 min | Bis 26.03.20 | Inforadio

Eine Organtransplantation ist eine absolute Ausnahmesituation. Wie Transplantatempfänger und auch Lebendorganspender psychosozial vor und nach der Operation begleitet werden sollten, entwickeln derzeit Experten in einer neuen Leitlinie. Sybille Seitz aus der rbb Praxis hat mit Prof. Martina de Zwaan gesprochen, die diese Leitlinie mit entworfen hat.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendereihe

Darstellung: