Abendschau: Der Mauerbau | Video der Sendung vom 09.08.2018 19:30 Uhr (9.8.18)

Volkspolizisten und Arbeiter der DDR beim Errichten der Berliner Mauer am 06.10.1961 im Norden Berlins an der Grenze zum westberliner Bezirk Reinickendorf. (Quelle:dpa), Quelle: dpa

Abendschau

Serie: 60 Jahre Abendschau

Der Mauerbau

Do 09.08.18 19:30 | 03:23 min | Bis 09.08.19

Am 13. August 1961 begannen Soldaten der Nationalen Volksarmee (NVA) mit Unterstützung von Grenz- und Volkspolizei sowie unter Beteiligung von Betriebskampfgruppen damit, die Grenzübergänge zu den Westsektoren zu sperren. Sie zogen Stacheldraht, errichteten Barrikaden und setzten erste Betonpfähle.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: