Film im rbb: In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (31) - Lebenslügen | Video der Sendung vom 05.07.2018 09:45 Uhr (5.7.18) mit Untertitel

Bild zur Serie: In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (31): Lebenslügen, Quelle: rbb/ARD/Jens-Ulrich Koch, Quelle: rbb/ARD/Jens-Ulrich Koch

Film im rbb

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (31) - Lebenslügen

Do 05.07.18 09:45 | 47:49 min | UT | Bis 04.08.18

Die junge Frieda Mahlow wird nach einem Discobesuch in die Klinik eingeliefert. Oberärztin Dr. Leyla Sherbaz, die Frieda seit vielen Jahren kennt, ist sofort in Aufruhr. Auch Friedas Vater Holger eilt sofort zu seiner Tochter, krank vor Sorge, die langjährige Krebserkrankung seiner einzigen Tochter könnte wieder ausgebrochen sein. Währenddessen leidet Julia Berger immer mehr unter der Situation zwischen ihr und ihrem Vater, Klinikleiter Wolfgang Berger. Als dann auch noch ihre Mutter Hannah im Klinikum auftaucht und dort ausgerechnet auf die Assistenzärztin Dr. Theresa Koshka trifft, scheint das Chaos vorprogrammiert.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: