HEIMATJOURNAL: Ulli Zelle fährt auf Fichtwald ab | Video der Sendung vom 24.03.2018 19:00 Uhr (24.3.18)

Ulli unterm Himmel, Quelle: Ben Linse

HEIMATJOURNAL

Brandenburg-Elbe-Elster-Kreis

Ulli Zelle fährt auf Fichtwald ab

Sa 24.03.18 19:00 | 27:17 min | Bis 24.03.19

Dritter Besuch bei Elisabeth+++Schloss Lilllliput mit vier "l"+++Osterempfehlung "Am Waldesrand"
Von einer Erhöhung kann man über Fichtwald schauen. Fichtwald? Noch nie gehört? Es gibt gar keinen Ort, der so heißt. Fichtwald ist eine Gemeinde und besteht aus den Dörfern Hillmersdorf, Naundorf und Stechau. Der Name kommt von einem Moor, das hier einmal existierte und trockengelegt wurde. 

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: