rbb Kultur: "Die vergessene Grenze": Eine deutsch-polnische Spurensuche | Video der Sendung vom 08.12.2018 18:30 Uhr (8.12.18)

Uwe Rada und  Dagmara Jajesniak-Quast an der deutsch-polnischen Grenze in Zbąszyń (Quelle: rbb), Quelle: rbb

rbb Kultur

"Die vergessene Grenze": Eine deutsch-polnische Spurensuche

Sa 08.12.18 18:30 | 04:02 min | Bis 08.12.19

Nach Ende des Ersten Weltkriegs wird bei den Versailler Friedensverhandlungen eine Grenze zwischen Polen und dem Deutschen Reich festgelegt. Die hatte bis zum Ausbruch des Zweiten Weltkriegs Bestand. Die Autoren Dagmara Jajesniak-Quast und Uwe Rada gehen auf Spurensuche entlang dieser "vergessenen Grenze".

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: