rbb PRAXIS: Früherkennung von Parkinson 2018 | Video der Sendung vom 11.04.2018 20:15 Uhr (11.4.18)

Grafik vom Kopf zu Morbus Parkinson (Quelle: rbb), Quelle: rbb

rbb PRAXIS

Früherkennung von Parkinson 2018

Mi 11.04.18 20:15 | 04:35 min | Bis 11.04.19

Wenn Morbus Parkinson bei einem Menschen diagnostiziert wird, das berüchtigte unkontrollierbare Zittern beginnt, können Ärzte meist nur noch die Symptome behandeln. Frühe Anzeichen für die Erkrankung, die von Riech- über Schlafstörungen bis zu Depressionen reichen, treten teilweise allerdings schon zehn Jahre vor Ausbruch der Bewegungsstörungen auf.  

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: