rbb PRAXIS: Herzschrittmacher: Taktgeber für ein angegriffenes Herz | Video der Sendung vom 30.01.2019 20:15 Uhr (30.1.19)

Rötgenbild mit farbig markiertem Herzschrittmacher (Bild: imago/Photo Science Library), Quelle: imago/Photo Science Library

rbb PRAXIS

Herzschrittmacher: Taktgeber für ein angegriffenes Herz

Mi 30.01.19 20:15 | 01:56 min | Bis 30.01.20

Rhythmusstörungen des Herzens können zu Ohnmacht, Schwindel oder Schwäche führen. Wenn das Herz außer Takt gerät, können Herzschrittmacher oder implantierbare Cardioverter-Defibrillatoren (ICD) helfen. Die elektrischen Impulse lassen das Herz wieder regelmäßiger schlagen. Auf diese Unterstützung sind immer mehr Menschen angewiesen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: