rbb PRAXIS: Magen-Operation senkt Blutzuckerwerte | Video der Sendung vom 14.11.2018 20:15 Uhr (14.11.18)

Personal im Operationssaal eines Krankenhauses, Quelle: imago/Westend61

rbb PRAXIS

Diabetes

Magen-Operation senkt Blutzuckerwerte

Mi 14.11.18 20:15 | 07:24 min | Bis 14.11.19

Wenn eine Gewichtsreduktion nicht möglich ist, kann bei Diabetes Typ 2 eine Magen-OP helfen: Mit dem Magenbypass gelingt es in den meisten Fällen, die Blutzuckerwerte deutlich zu senken. Viele Patienten müssen nach der Operation kein Insulin mehr spritzen. Das Risiko für gefährliche Diabetes-Folgeerkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Augen-, Gefäß- und Nierenleiden sinkt. Die rbb Praxis hat eine Patientin bei dem Eingriff begleitet.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: