rbb PRAXIS: Mobiler Lebensretter ECMObil | Video der Sendung vom 05.12.2018 20:15 Uhr (5.12.18)

Beatmungsgerät (Bild: Colourbox), Quelle: Colourbox

rbb PRAXIS

Mobiler Lebensretter ECMObil

Mi 05.12.18 20:15 | 05:03 min | Bis 05.12.19

Wenn der Kreislauf zusammenbricht oder die Lunge komplett versagt, besteht Lebensgefahr. Bei solchen akuten Ereignissen können oft nur Schwerpunktzentren wie die Berliner Charité, das Leben dieser schwerkranken Patienten retten. Bislang gab es jedoch keine Möglichkeit, die Betroffenen sicher zu transportieren. Nun gibt es für solche Notfälle ein spezielles Fahrzeug: Das so genannte ECMObil (Extracorporale Membrane Oxygenation) hält Geräte vor, die einen künstlichen Kreislauf aufrechterhalten und den Körper extern mit Sauerstoff versorgen.

4 Bewertungen | Bewerten?
4 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: