rbb PRAXIS: Parkinson - neue Hilfen für Betroffene | Video der Sendung vom 13.02.2019 20:15 Uhr (13.2.19)

3D-Grafik eines Gehirns mit Parkinson (Bild: rbb), Quelle: rbb

rbb PRAXIS

Parkinson - neue Hilfen für Betroffene

Mi 13.02.19 20:15 | 05:10 min | Bis 13.02.20

Zum Zeitpunkt der Diagnose ist die Parkinson-Krankheit meist schon weit fortgeschritten, Nervenzellen sind unwiederbringlich verloren gegangen. Eine in Beelitz-Heilstätten entwickelte Musik-App kann die Behandlung unterstützen. Außerdem gibt es neue Ansätze in der medikamentösen Therapie. Welche das sind und was die App genau bewirkt, danach hat sich die rbb Praxis erkundigt

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: