rbb PRAXIS: Probiotika: Gute Bakterien für den Darm? | Video der Sendung vom 23.01.2019 20:15 Uhr (23.1.19)

Joghurt, Pillen und eine Milchflasche auf einem Tisch (Bild: imago/Science Photo Library), Quelle: imago/Science Photo Library

rbb PRAXIS

Probiotika: Gute Bakterien für den Darm?

Mi 23.01.19 20:15 | 04:21 min | Bis 23.01.20

Als Pulver oder Pillen, im Joghurt: Probiotika sollen dem kranken Darm dabei helfen wieder gesund zu werden. Das kann funktionieren, muss es aber nicht. Studien zufolge können Probiotika Patienten sogar schaden - wenn sie unnötig oder falsch eingenommen werden. Für wen sie geeignet sind, erfahren Sie in der rbb Praxis.

1 Bewertung | Bewerten?
1 Bewertung | Bereits bewertet.
Darstellung: